bbsmt im Eifelblock


Der Grundkurs im Beruflichen Gymnasium von Herrn Klapthor hat in diesem Jahr den Schwerpunkt Klettern. Um eine Einführung in die Sportart zu bekommen und sich langsam an größere Höhen heranzutasten besuchte der Kurs am vergangenen Mittwoch die Boulderhalle Eifelblock in Koblenz.
Unter der Anleitung von zwei Trainern und dem ausgebildeten Lehrer konnten die Schüler tolle Bewegungserfahrungen machen. Der ein oder andere wird sich sicher über einen Muskelkater nach der ungewohnten Belastung freuen. Nach über zwei Stunden waren aber auch alle erschöpft.
Es ist beeindruckend, wie die Sportart Klettern jeden an seine persönlichen Grenzen führt und wirkliche Grenzübertretungen ermöglicht. Der Kurs ist nun bereit sich die Sicherungstechniken anzueignen und dann in größere Höhen zu steigen.

Nach oben

Leitet das drucken dieser Seite ein